Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

CH
Have any Questions? +01 123 444 555

WaterCareSystem W|C|S®

Senken Sie Ihre Betriebskosten
jetzt nachhaltig!

WaterCareSystem W|C|S® — Datenaufzeichnung in Echtzeit

Steigern Sie die Betriebssicherheit und senken Sie Ihre Betriebskosten nachhaltig! Das von Dr. Hartmann Chemietechnik entwickelte WaterCareSystem W|C|S® unterstützt die Betreiber von Verdunstungskühlanlagen bei der hygienischen Kontrolle und Dokumentation wichtiger Wasserparameter.

Unser onlinebasiertes Wassermanagementsystem zeichnet wichtige Parameter zur Wasserqualität und Anlagenzustände in Echtzeit auf und sendet diese Daten an den W|C|S®-Server bei Dr. Hartmann Chemietechnik. Bei Auffälligkeiten kontaktieren die Wasserexperten von Dr. Hartmann Chemietechnik den Betreiber umgehend und leiten die Fehlerbehebung schnellstmöglich in die Wege. Die tägliche Fernüberwachung der Verdunstungskühlanlage entlastet Ihr Wartungspersonal und steigert die technische und hygienische Prozesssicherheit.

Digitales Wassermanagement für die Industrie 4.0

Beim Einsatz von W|C|S® erhält der Betreiber monatlich einen Statusbericht mit Handlungsempfehlungen und einer Ampelfunktion zur Dokumentation des Zustandes der Verdunstungskühlanlagen und wichtiger Wasserparameter. Neben der minutengenauen Aufzeichnung aller relevanten Daten aus der Verdunstungskühlanlage steuert das W|C|S® die Absalzung, die Dosierung von Konditionierungsmitteln sowie Bioziden inklusive der Verriegelung des Absalzventils. Die Kombination mit der DHC-Trace®-Technologie ergänzt die Möglichkeiten des W|C|S®.

Das WaterCareSystem W|C|S® erleichtert dem Betreiber von Verdunstungskühlanlagen in der Industrie das Wassermanagement enorm und macht wertvolle Arbeitszeit für andere Aufgaben frei.

W|C|S®-e-Service

W|C|S® Prozessüberwachung

Was mit dem WaterCareSystem überwacht und geregelt werden kann

  • Absalzung
  • Leitfähigkeit
  • Soll/Ist Abweichung
  • Konditionierung
  • Temperatur
  • Härtedurchbruch
  • Biozid Dosierung
  • pH-Wert
  • Biologische Aktivität im Wasser
  • Chemieverbrauch
  • Redoxpotenzial
  • Vorausschauende Instandhaltung
  • Wasserverbrauch
  • Druck / Durchfluss / Volumenstrom
  • Nächste Chemiebestellung
  • Hydraulische Eindickung
  • Einsatzkonzentration
  • Betriebsstunden

Nettonutzen

 

  • Erhöhung der Betriebssicherheit
  • Reduzierung von Ausfallzeiten
  • Zuverlässige Einhaltung von geltenden Verordnungen, Richtlinien und Herstellervorgaben
  • Fachkompetente Unterstützung bei Personalknappheit
  • Optimierung des Wasser- und Energieverbrauchs
  • Nutzenoptimierung der eingesetzten Wasserbehandlungsprodukte
  • Individuelles Alarmmanagement
  • Zeitnahe Ursachenermittlung bei Systemschwankungen und Einleitung von Gegenmassnahmen
  • Möglichkeit zur Überwachung der installierten Wasseraufbereitung
  • Reduzierung von Betriebs- und Arbeitszeitkosten
  • Werterhalt durch kontinuierlichen Soll-Ist-Vergleich

 

 

Copyright 2022 Dr. O. Hartmann GmbH & Co. KG